Europäischer Monat zur Internetsicherheit 2018 und Workshop zum „Internet der Dinge“

27.9.2018 – Quelle: Bundesamt für Sicherheit in derInformationstechnik (BSI)

Start des European Cyber Security Month 2018

Im Oktober startet wieder der European Cyber Security Month (ECSM). Seit 2012 sensibilisiert die Initiative europaweit Bürgerinnen und Bürger sowie Organisationen für verantwortungsbewusstes Handeln im Cyber-Raum. Im Deutschland fungiert das BSI als Koordinationsstelle für die Veranstaltungen, die im Rahmen dieser Initiative stattfinden. Im Oktober 2018 sind hier rund 60 Partner mit an Bord und bieten Aktionen rund um das Thema IT-Sicherheit. Bürgerinnen und Bürger, aber auch Vertreter von Unternehmen, Verwaltung und Wissenschaft, können in den nächsten Wochen zwischen spannenden Aktionen wählen. In diesem Jahr greift das BSI in den vier Oktoberwochen folgende vier Themen auf:
IT-Basisschutz leicht gemacht (01.-07.Oktober) Digitales Leben – Sicherheit vermitteln (08.-14. Oktober) Schutz vor Online-Betrug (15.-21. Oktober) IoT und Smart Devices – mit Sicherheit digital und smart (22.-31. Oktober)

Weitere Infos zum aktuellen ECSM sowie weiterführende Links zu Anmeldungen und Aktionen können Sie hier nachlesen: https://www.bsi.bund.de/DE/Service/Aktuell/Veranstaltungen/ECSM/ecsm_node.html

 

BSI-Workshop: „Alles Smart? Gefahren im Internet der Dinge“: Jetzt anmelden!

Im Rahmen des diesjährigen europaweiten Aktionsmonat European Cyber Security Month (ECSM) im Oktober lädt das BSI zum interaktiven Workshop „Alles smart? Gefahren im Internet der Dinge“ ein. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen diskutieren mit Experten über Sicherheit und Zukunftsvisionen im digitalen Alltag: Wie schütze ich mich vor Cyber-Angriffen? Welche Gefahren bringen smarte Alltagshelfer ins Haus? Wie wird sich der Markt verändern? Ein Live-Zeichner visualisiert eine Gefahrenlandkarte, die dann veröffentlicht wird.

Die Veranstaltung findet am 25.10.2018 um 13 Uhr im Fraunhofer FKIE Standort Bonn, Zanderstraße 5, 53177 Bonn-Bad Godesberg statt. Interessierte können sich jetzt unter folgender E-Mail Adresse anmelden: ecsm@bsi.bund.de. Mehr Informationen erhalten Sie hier: https://www.bsi.bund.de/SharedDocs/Termine/DE/2018/IoT-Workshop-2018.html

Foto: Peter Weidemann, über pfarrbriefservice.de