FUTURE CAMP im Jugendzentrum „Uns Huus“ in Bonn

 

 

30.11.2018 – Am Samstag, den 08. Dezember 2018 blicken wir mit dem FutureCamp im Jugendzentrum Uns Huus in die digitale Zukunft!

  Von 09:30 – 15:00 Uhr  möchten wir Kindern und Jugendlichen (von 12 bis 21 Jahren), aber auch erwachsenen Fachkräften der Kinder- und Jugendarbeit spielerisch die unterschiedlichen Möglichkeiten im Umgang mit sozialen Netzwerken und digitalen Werkzeugen zeigen.

Ganz Barcamp-typisch werden einige Workshops im Vorfeld festgelegt und die Teilnehmenden können vor Ort entscheiden, ob und welchen Workshop sie besuchen möchten. Ansonsten dürfen und sollen sich alle aktiv einbringen, so viel wie möglich ausprobieren und gerne ihr eigenes Wissen untereinander austauschen.
Daher wird maximal die Hälfte des Tagesprogramms im Vorfeld geplant, der Rest wird spontan vor Ort gemeinsam gestaltet. Jugendliche wie Fachkräfte bekommen so die Möglichkeit, selbst eine Session anzubieten.

Die Veranstaltung ist kostenlos. Für Essen und Trinken ist natürlich gesorgt. Zur Anmeldung und weiteren Informationen geht es hier lang:

https://futurecamp.digital/

Also, nutzen Sie / nutz ihr die Möglichkeit, Digital-Profis kennenzulernen, Programmieren zu üben und Virtual Reality auszuprobieren. Gemeinsam gestalten wir einen spannenden Tag!

Das FutureCamp findet bereits zum dritten Mal in Bonn statt. Dieses Mal veranlasst durch die vielfalt. viel wert. Kampagne des Caritasverband für die Stadt Bonn e.V., in Kooperation mit der Deutschen Telekom Stiftung und der Stadt Bonn.de, die das Format ursprünglich initiiert haben. Organisiert und durchgeführt wird das Camp von Bonn.digital.

Veranstaltungsort:
Jugendzentrum Uns Huus
Mackestraße 24
53119 Bonn

Ansprechpartnerin bei der Caritas:
Sabine Kern
Kampagne vielfalt. viel wert.
0228-26717-18
sabine.kern@caritas-bonn.de

Diese Informationen auch zum Herunterladen …