Pfarrbücherei

Über 2800 Medien warten in den Räumen der katholischen öffentlichen Bücherei in Brenig auf Entleiher. An drei Tagen der Woche können Bücher, Filme, Spiele, Zeitschriften und Hörspiele für zwei beziehungsweise vier Wochen ausgeliehen werden. Die Anmeldung erfolgt während der Öffnungszeiten in der Bücherei selbst und ist kostenlos. Die Bücherei bietet ebenfalls Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche und alle Literaturenthusiasten an.

 

Öffnungszeiten und Ansprechpartner

Katholische öffentliche Bücherei Brenig
Haasbachstr. 2
53332 Bornheim

Dienstags 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Donnerstags 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Sonntags 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr

Die Teamsitzungen finden jeden ersten Dienstag im Monat um 20 Uhr in der Bücherei statt. Interessenten an der Büchereiarbeit sind hier jederzeit herzlich willkommen!

 

Ansprechpartnerin: Antoinett Fangmann, Vinkelgasse 20, 53332 Bornheim

Kontakt über das Pfarrbüro (pfarrbuero.brenig@baruv.de)

 

eMotion – Bibliotheken bewegen … der Film!

 

Rezensionen, Bilder und Berichte
« 1 von 5 »

Veranstaltungshinweise der Pfarrbücherei in Brenig:

  • So
    26
    Mai
    2019
    08:00 UhrGemeindesaal in Brenig, Gudula-Clasen-Platz und jedes zuständige Wahlbüro

    Vom 23. bis 26. Mai 2019 dürfen die Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union zum neunten Mal das Europäische Parlament wählen. In der Bundesrepublik Deutschland findet die Wahl am 26. Mai 2019 statt.

    Sie wissen noch nicht, wen Sie wählen (sollen)? Ab 3. Mai geht der Wahl-O-Mat zur Europawahl 2019 online.

  • Mo
    26
    Aug
    2019

    Redaktionsschluss der Herbstausgabe 2019 des Evergislusboten

    Einsendeschluss für Beiträge des Evergislusboten. Die Redaktion des Evergislusboten bittet alle Autoren, diesen Termin einzuhalten, damit der Evergislusbote pünktlich erscheinen kann.

    Voraussichtlicher Erscheinungstermin ist der 22. September 2019.

    Kontakt zur Redaktion:
    Mail: pfarrbrief@sanktevergislus.de, pfarrbrief.brenig@baruv.de
    Briefpost bitte über das Pfarrbüro in Brenig.