Pfarrbücherei

sanktevergislus.de > Gemeindeleben > Pfarrbücherei

Über 2800 Medien warten in den Räumen der katholischen öffentlichen Bücherei in Brenig auf Entleiher. An drei Tagen der Woche können Bücher, Filme, Spiele, Zeitschriften und Hörspiele für zwei beziehungsweise vier Wochen ausgeliehen werden. Die Anmeldung erfolgt während der Öffnungszeiten in der Bücherei selbst und ist kostenlos. Die Bücherei bietet ebenfalls Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche und alle Literaturenthusiasten an.

Öffnungszeiten und Ansprechpartner

Katholische öffentliche Bücherei Brenig
Haasbachstr. 2
53332 Bornheim
E-Mail: st.evergislusbuecherei@web.de

Ansprechpartnerinnen: Antoinett Fangmann, Vinkelgasse 20, 53332 Bornheim und
Manuela Kupke (Öffentlichkeitsarbeit)

Die regulären Öffnungszeiten der Pfarrbücherei

Dienstags 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Donnerstags 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Sonntags 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr

Die Teamsitzungen finden jeden ersten Dienstag im Monat um 20 Uhr in der Bücherei statt. Interessenten an der Büchereiarbeit sind hier jederzeit herzlich willkommen!

Ergänzungen und Änderungen zu den Öffnungszeiten, insbesondere in den Ferien, finden Sie unten unter „Weitere Nachrichten und Neuigkeiten“ bzw. unter „Veranstaltungshinweise“.


Medienübersicht (Stand 31.12.2020):

Medienübersicht als PDF-Dokument, sortiert nach Titel der Medien, hier herunterladen …

Medienübersicht als Excel-Dokument, sortierbar nach Titel, Autor, Medienart und mehr, hier herunterladen …

Foto: Peter Weidemann @ pfarrbriefservice.de



Weitere Nachrichten und Neuigkeiten zur Bücherei:


Veranstaltungshinweise der Pfarrbücherei in Brenig:

Termin Informationen:

  • Do
    04
    Nov
    2021

    St. Martin: Martinszug in Brenig

    18:00 UhrGudula-Clasen-Platz / Straßen Brenigs


    Nach einem Jahr Zwangspause gibt es in diesem Jahr wieder einen regulären Martinsszug, organisiert vom Breniger Martinsausschuß.

    Der diesjährige Zugweg führt vom Ploon bzw. Gudula-Clasen-Platz aus den Hohlenberg hinunter, über die Hennesenbergstraße bis zum Kindergarten Pusteblume (am Fuß des Kummenbergs), von dort aus links in den Feldweg, wo das Martinsfeuer abgebrannt wird, bis zum Bergkreuzweg und dann zurück zum Ploon.

    Der Bonverkauf für die Martinsstuten, die dann am 4. November verteilt werden, ist am Donnerstag, 28.10. und Dienstag, 2.11., jeweils von 17-19 Uhr im Breniger Pfarrheim, Haasbachstraße 2.


eMotion – Bibliotheken bewegen … der Film!


Bildeindrücke der Pfarrbücherei Brenig:

« von 5 »