Zeltdorf 2019: Das ÖHM-Festival von Bad Kissingen

Der letzte Freitag hat Vandersac gezeigt, dass sich BTV breiter aufstellen muss. Hochkarätige Drehbücher müssen her und wer könnte diese besser schreiben und spielen als die Mitarbeiterinnen von BTV? Kaum sind die Drehbücher verfilmt, reicht Delong diese beim ÖHM-Komitee ein. Nach einem Teamausflug ins Schwimmbad fängt das feierliche Empfangsdinner des ÖHMs an.

Mehr auch auf den sozialen Medien:

Friday for Trash-TV (23.08.19)

Achtung, Achtung staatliche Stellen verbieten Trash-TV. Ein Schock für BTV. Die Kernmarke des inzwischen sehr erfolgreichen Senders ist wegen Volksverblödung verboten worden. Die Angestellten wollen dies nicht auf sich sitzen lassen. Zusammen mit Senderchef Vandersac und Assistent Delong ziehen sie durch die Innenstadt von Bad Kissingen.

Mehr „Schrott“ braucht der Sender (22.08.2019)

Die Quoten sind gut, könnten aber noch besser sein. Zu unserem Glück hat Delong gute Kontakte ins australische Outback und konnte kurzfristig Dr. Bob aus den Winterferien holen. So war auch die Sicherheit für das Showformat „Ich bin eine Teilnehmerin holt ich hier raus“ gesichert. Weitere Formate wie „Take me out“ und „Germany’s next male model“ folgten mit großem Erfolg.

Mit Highspeed zu guten Quoten (21.08.2019)

Sport ist gut für die Quote. Fußball, Handball oder Volleyball, die Zuschauer lieben Sport, doch die Königsklasse bleibt die Formel 1. BTV überträgt live den großen Preis von Bad Kissingen, der bereits zum dritten Mal in der Kurstadt stattfindet.

Ein Showklassiker als Rettung? (20.08.2019)

BTV hat neue MitarbeiterInnen. Diese sind jedoch etwas unterqualifiziert für die Aufgabe den Sendebetrieb zu übernehmen. Zum Glück hat Eberhardt Vandersac einen Schnellworkshop entwickelt, der jede und jeden zu einen Medienvollprofi werden lässt. Egal ob es die Aufgabe der Drehbuchautorin, der Kamerafrau, der Schauspielerin, der Tonfrau, der Kommentatorin oder der Regisseurin ist, alle können alles. Delong hat die Idee einen Showklassiker wieder zu beleben. Am Abend soll eine neue Ausgabe „Wetten, dass…?!“ produziert werden. Nach einem kurzen Telefonat mit Thommy ist dieser auch für die Idee zu haben.

Willkommen bei BTV! – Ein Sender in Nöten (19.8.2019)

Der einst erfolgreiche Tierdokumentationssender BTV hat ein großes Problem. Die Mitarbeiter beziehungsweise besser gesagt die nun ehemaligen Mitarbeiterinnen haben den Sender verlassen. Außerdem sind die Quoten im Keller. Nur der Geschäftsführer Vandersac und sein Assistent Delong sind noch da. Was ein Glück, dass gerade ein Busladung mit jungen Talenten aus Brenig eintrifft. Mit einem großen Empfang und einer Party lassen sie sich leicht überreden im Sender mitzuarbeiten. Ob sie vielleicht den angeschlagenen Sender retten können?


Hallo und herzlich Willkommen zur unserer regelmäßigen Updates über unsere diesjährige Ferienfreizeit „Zeltdorf“.

Die letzten Aufgaben werden noch erledigt, bis es dann Mitte August endlich los geht nach Bad Kissingen. In den letzten 5 Monaten hat sich unser Team von JugendleiterInnen unheimlich viel Mühe gegeben, um ein kreatives, spaßiges und unvergessliches Programm vorzubereiten. Damit nicht nur die Kinder davon etwas haben, sondern auch alle anderen, werden wir hier kleine Appetithappen präsentieren.

Eure Leiterrunde Brenig

Wir danken den vielen Unterstützern unserer Ferienfreizeit.

Wie kann ich die Jugendarbeit in Brenig unterstützen?
Informieren Sie sich über den Förderverein St. Evergislus Brenig, der das kulturelle und soziale Zusammenleben in Brenig und natürlich auch die Jugendarbeit in Form der Jugendsozialstelle „young brenig“ unterstützt .

Letztes Update: 25.8.2019 12:46