Der aktuelle Evergislusbote ist online

Brenig, 04.04.2022„Wir schaffen das!“ sagte Angela Merkel 2015, als tausende Flüchtende zu uns kamen. Viele hatten Zweifel, ob Deutschland diese Herausforderung packen würde. Wir haben es geschafft. Und gingen davon aus, dass der Flüchtlingsstrom abebben und bald alles wieder seinen gewohnten Gang nehmen würde.“

Nachdem wir nach nun zwei Jahren der Pandemie gehofft haben, dieses Problem endlich hinter uns lassen zu können, machen uns stattdessen weitere Ereignisse betroffen, sowohl die Kregsereignisse in der Ukraine, als auch die immer noch innerkirchlichen Krisen, die schon fast in den Hintergrund gedrängt wurden …“

Viele dieser Themen sprechen wir in der aktuellen Ausgabe an, aber auch Erfreuliches und Hoffnung bringendes wie die Ankündigung vieler Veranstaltungen, die wieder statt finden können. Wir freuen uns deshalb, Ihnen online die aktuelle Osterausgabe des Breniger Evergislusboten präsentieren zu können.

Die gedruckte Ausgabe erhalten Sie, wenn Sie in Brenig wohnen, wie immer in Ihren Briefkasten. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen.

Laden Sie sich die aktuelle Ausgabe herunter …