Internetcafé Brenig

In Brenig ist Internet alles andere als Neuland. Bereits im Jahr 1999 wurde erkannt wie wichtig Medienkompetenz für Jugendliche und auch für Erwachsene ist, deswegen wurde beim Neubau des Pfarrheims ein Raum für ein Internetcafé eingeplant. Seit der Eröffnung bietet das Internetcafé zwei Mal die Woche die Möglichkeit ins Internet zu gehen. Neben der regelmäßigen Öffnungszeiten veranstaltete das Internetcafé Team, was aus Jugendlichen und Erwachsenen besteht, Feten unter verschiedenen Mottos, hielten Computerkurse ab und boten in Form der sogenannten Fun-Night die Möglichkeit für jüngere Kinder mit den „neuen“ Medien in Kontakt zu kommen.

Öffnungszeiten und Ansprechpartner

Internetcafé Brenig
Haasbachstr. 2
53332 Bornheim

Dienstags 17:00 Uhr – 19:00 Uhr
Donnerstag 17:00 Uhr – 19:00 Uhr

Ansprechpartner: Herbert Brandenburg, Küppersgasse , 53332 Bornheim
Kontakt über das Pfarrbüro (pfarrbuero.brenig@baruv.de)

Links zu Aktionen und Facebook

Internetcafé Brenig auf www.facebook.com


Nachrichten und Neuigkeiten der Breniger Jugendarbeit


Veranstaltungshinweise zur Jugendarbeit in Brenig

Termin Informationen:

  • Di
    14
    Mai
    2019

    „Europa geht uns alle an“ - Podiumgespräch mit Parteivertretern

    18:00 UhrCaritashaus in Meckenheim, Kirchplatz 1, (Eingang zum Saal vom Parkplatz hinter dem Haus)

    Parteienvertreter/innen stehen Ihnen im Caritashaus in Meckenheim, Kirchplatz 1 (Eingang zum Saal vom Parkplatz hinter dem Haus) zum Gespräch bereit:
    Axel Voss (MdEP, CDU), Alexandra Geese (Bündnis 90/DIE GRÜNEN), Gerd Kaspar (FDP), Panagiota Boventer (SPD) und Michael Otter (DIE LINKE). Im Mittelpunkt steht die Frage, wie in einem Europa der nationalen Egoismen und widersprüchlichen Interessen gerade auch denen ein Leben in Würde ermöglicht werden kann, die dazu Hilfe benötigen.
    Die Gesprächsleitung übernimmt der Journalist Timo Gadde. Das Katholische Bildungswerk Rhein-Sieg und der Dekanatsbereich Rhein-Sieg linksrheinisch im Kreiskatholikenrat Rhein-Sieg laden herzlich ein.
    Der Eintritt ist frei.