Gemeindesozialstelle

Lebensnah – aktiv vor Ort! Eine Stelle für das Zusammenleben in Brenig.

Die Gemeindesozialstelle „Lebensnah – Aktiv vor Ort“ in Brenig ist die zentrale Anlaufstelle für soziale Notlagen und Initiativen für ehrenamtliches Engagement in der Gemeinde.
Sie unterstützt Initiativen von Ehrenamtlichen und begleitet bestehende Gruppen in ihren unterschiedlichen Zielsetzungen.

Ihre Ansprechpartnerin in der Gemeindesozialstelle ist Sabine Görres. Sie kümmert sich um die sozialen Belange im Ort, setzt sich für ehrenamtliches Engagement ein und stellt notwendige Kontakte her.
Die Gemeindesozialstelle befindet sich im Pfarrhaus in der Haasbachstrasse 3 in Brenig, direkt gegenüber dem Pfarrheim.

Die Öffnungszeiten der Gemeindesozialstelle:

Mittwoch 9:30 Uhr bis 11:30 Uhr

Adresse:

Haasbachstraße 3
53332 Bornheim-Brenig
Telefon: 02222 / 9299205
Fax: 02222 / 9299206
Mobil: 0157 / 546 868 11

E-Mail: lebensnah@sanktevergislus.de


Imagefilm der Gemeindesozialstelle

anlässlich der Preisverleihung zum 2. Platz des Elisabethpreises der Caritasstiftng am 19. November 2018:

Film ab …


Nachrichten und Neuigkeiten der Gemeindesozialstelle:


Veranstaltungshinweise der Gemeindesozialstelle

Termin Informationen:

  • Mo
    01
    Jun
    2020

    "Pfingsten to go!"

    15:00 UhrParkplatz Bioladen Apfelbacher, Tombergstraße 1, Bornheim-Brenig

    Eine Veranstaltung des ökumenischen Arbeitskreises Brenig mit dem Förderverein St. Evergislus, Brenig

    Mal wieder aufbrechen - dem Alltag Perspektive geben! Pfingsten ist ein solcher Aufbruch. Wenn die Stimmung auf dem Nullpunkt ankommt, weil der Corona Blues einen fest im Griff hat, laden wir ein, sich einfach mal aufzumachen: Pfingsten to go!
    Bitte halten Sie die geltenden Hygiene- und Schutzvorgaben ein! Gehen Sie gemeinsam (höchstens zu zweit oder als Familie) einen Impulsweg, der Sie einlädt, an vier Stationen mal die Perspektive zu wechseln. Und am Ende freuen Sie sich auf ein leckeres Stück Kuchen zum Mitnehmen. Das können Sie dann zu Hause genießen.
    Startpunkt ist auf dem Parkplatz vor dem Bioladen Apfelbacher. Hier gibt es eine kurze Einführung für jeden bzw. jede Zweiergruppe oder Familie und die Hinweise zu den Hygieneregeln. Bitte bringen Sie eine Atemschutzmaske mit.
    Alles findet unter freiem Himmel und natürlich bei gutem Wetter statt. Der Weg ist mit knapp einem Kilometer gut zu gehen und barrierefrei.
    Wir freuen uns auf Sie!

    Diese Information auch zum Herunterladen ...